Aktuell


Gründerin der Industrienacht hat das Wort

“Ausser, man tut es…”, Sie kennen den Spruch. Im Februar 2016 hatte ich die Idee, die Maschinenindustrie der Region Thun ins Rampenlicht zu stellen und gleichzeitig junge Menschen für eine Berufslehre zu begeistern. Viele Firmen in und um Thun liessen sich von der Idee überzeugen; in unserm Kurzfilm “Rückblick Industrienacht Thun+ 2017” können Sie das Resultat der 1. Industrienacht betrachten.

Und nun steht also die 2. Industrienacht in der Region Thun vor der Türe. Die Angebote sind dank der Erfahrung konziser und wurden ausgebaut. So bin ich stolz, dass wir nun eine Lehr- und Stellenbörse anbieten können.

Ich freue mich auf den 17. Mai 2019; auf Sie als Besucher/in und die verschiedenen Firmen, welche wiederum mit einem tollen Programm aufwarten. Ohne tatkräftige Hilfe meines Teams sowie ideellen, praktischen und finanziellen Support ist ein solches Grossprojekt nicht zu stemmen. Deshalb: Ein herzliches Dankeschön allen, die mit Ihrer Unterstützung zum Gelingen der Industrienacht beitragen.

Manuela Gebert, Inhaberin Gebert Rechtsanwälte AG und Präsidentin des Vereins Industrienacht Schweiz